Ihr aktueller Warenkorb

Der Warenkorb ist noch leer.

Stack-Schiene Gr.3 hautfarben; Fingerumfang 5,5 cm

  • Strecksehnenverletzungen der Fingerendglieder werden bei konservativer Behandlung gern mit der Stack‘schen Schiene behandelt
  • Das Prinzip der Stack‘schen Schiene beruht auf einer Hyperextension des verletzten Fingerendgliedes
  • Die Befestigung erfolgt mit Pflasterstreifen oder Klettband und gewährleistet so einen festen Sitz

Kostenloser Versand in Deutschland mit DHL
(Ab einem Bestellwert von 59,00 €)

Stack-Schiene Gr.3 hautfarben; Fingerumfang 5,5 cm

Art.Nr.: 3000310
5.89
inkl. MwSt.
Auf Lager
Bei Bestellung bis 13 Uhr voraussichtliche Lieferung bis zum: 24.10.2017
Derzeit nicht verfügbar
In Kürze lieferbar
Qualität seit 1879

Info - Stack-Schienen

Sie besteht u.a. aus einem thermoplastischen Acrylharzkunststoff, der zur Verbesserung der Trageeigenschaft mehrfach perforiert ist und so einer Hautmazeration entgegenwirken kann. Über einer Flamme ( Bunsenbrenner, etc.) und auch im heißen Wasser lässt sich dieses Material nachformen. Die Kappe über der Phalanx media kann mit einem Klettband oder Pflaster fixiert werden. Es ist trotz vielfältiger Verbesserungen dieser Schienen ratsam, den zu behandelten Finger mindestens mit einem Schlauchverband zu überziehen. Besser noch ist ein Auskleiden der Schiene mit einem dünnen Polstermaterial, dann ist Mazeration nicht möglich.

Stack-Schiene Gr.3 hautfarben; Fingerumfang 5,5 cm

5.89 inkl. MwSt.
(Kostenloser Versand in Deutschland ab einem Bestellwert von 59,00 €)
Dr. Paul Koch GmbHE-Mail: info@dr-koch.de
Im Geiselrain 7Tel.: +49 7022 40595-0
72636 FrickenhausenFax: +49 7022 40595-55

Nach oben